Ein Bild der Vernagthütte mit idyllischer Landschaft im Hintergrund  | © DAV Wuerzburg

Herzlich Willkommen auf der Vernagthütte

Der Stützpunkt für hochalpine Touren in der Region!

Vernagthütte

bewirtschaftet

Unsere Hütte liegt hochalpin im Herzen der Ötztaler Alpen. Sie ist eingebettet in eine eindrucksvolle Landschaft von Dreitausendern und Gletschern und zeigt dem Besucher*in eine Welt voller Fels und Eis.

Aufgrund der einmaligen Lage ist sie der perfekte Ausgangspunkt für das ursprüngliche Bergsteigen, bei dem als prominentes Ziel die Wildspitze wartet. Der Gipfelsturm auf den zweithöchsten Berg Österreichs kann von unserer Hütte im Sommer als Hochtour oder im Winter als Skitour begonnen werden.

Unsere Hüttenwirtin Sophie Scheiber legt bei ihren Kochkünsten wert auf Regionalität und deshalb nehmen wir teil an der Kampagne "so schmecken die Berge".   

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

 

Generalsanierung Vernagthütte

Haupthaus:

Beginn der Arbeiten: März 2024 bis Ende 2025

Die Hütte ist für Gäste in der Sommersaison im Jahr 2024 einschließlich der Wintersaison 2025 geöffnet.

In der Sommersaison 2025 ist die Hütte aufgrund der Generalsanierung – Küche, Heizung, Elektro, Fluchtwege, Brandschutz für Gäste geschlossen.

Winterlager:

Abbruch und lawinensicherer Neubau:

Das vorhandene Winterlager wird im August 2024 abgebrochen.

Achtung: Ab August 2024 bis Ende 2025 gibt es auf der Vernagthütte keinen Winterraum.

Reservierung

Kontakt

Sophie Scheiber

info@vernagt-scheiber.at

0043/664/7980757

Details

Öffnungszeiten

Sommer: von Anfang Juli bis Mitte September

Winter: von Anfang März bis Mitte Mai

Achtung: Ab August 2024 bis Ende 2025 gibt es auf der Vernagthütte keinen Winterraum.

 

Höhe
2755 m
Allgemeine Hinweise
  • Duschen
  • Mobilfunk
  • WLAN (Freischaltung gegen Gebühr)
  • Schlafsäcke sind auf DAV Hütten seit vielen Jahren aus hygienischen Gründen Pflicht. Aus dem Grund bitten wir Dich einen Hüttenschlafsack mitzubringen. Falls Du keinen Hüttenschlafsack hast, kannst Du auch gerne einen normalen Schlafsack mitbringen.
  • Winterraum vorhanden. Der Winterraum ist nicht versperrt.
  • Gepäcktransport (nach Rücksprache gegen Gebühr möglich)
  • Wir nehmen Teil an der Kampagne "So schmecken die Berge"
  • Wir nehmen Teil an der Kampagne "Mit Kindern auf Hütten"
  • AGB´s
Schlafplätze
  • 50 Betten in Mehrbettzimmern
  • 40 Matratzen im Matratzenlager 
  • 15 Plätze im Winterraum (während der Hüttenöffnungszeiten verschlossen)
  • 14 Plätze im Notlager (während der Hüttenöffnungszeiten verschlossen)
Preise

Mehrbettzimmer für DAV-Mitglieder:

  • Erwachsener: 25 Euro
  • Junior (19 bis 25 Jahre): 25 Euro
  • Jugendlicher (7 bi 18 Jahre): 13 Euro
  • Kind: 8 Euro

Matratzenlager Für DAV-Mitglieder:

  • Erwachsener: 15 Euro
  • Junior (19 bis 25 Jahre): 12 Euro
  • Jugendlicher (7 bi 18 Jahre): 7 Euro
  • Kind: kostenfrei

Mehrbettzimmer für Nicht-DAV-Mitglieder:

  • Erwachsener: 40 Euro
  • Junior (19 bis 25 Jahre): 40 Euro
  • Jugendlicher (7 bi 18 Jahre): 28 Euro
  • Kind: 23 Euro

Matratzenlager Für Nicht-DAV-Mitglieder:

  • Erwachsener: 30 Euro
  • Junior (19 bis 25 Jahre): 27 Euro
  • Jugendlicher (7 bi 18 Jahre): 22 Euro
  • Kind: 15 Euro

Aufpreis für Zweierzimmer: 

  • Erwachsene: 11,00 Euro
  • Junioren: 11,00 Euro
  • Jugend: 5,00 Euro
  • Kinder: 2,00 Euro

Speisen und Getränke

  • Halbpension: 45,00 Euro
  • Halbpension Kinder 10 - 14 Jahre: 15,00 Euro

Die Halbpension beinhaltet Abendessen, Frühstück sowie 1 Liter Marschtee. Nicht in der Halbpension inbegriffen sind die Übernachtungskosten

  • Frühstück vom Buffet: 15,00 Euro

Nicht im Frühstück enthalten ist der Marschtee

Geografische Position
Verantwortliche Person(en)
Hüttenwirt*in: Sophie Scheiber

Unsere Geschichten von der Vernagthütte