Vortrag "Tibet"

Tibet - Abenteuerpfade auf das Dach der Welt

„Bitte vergesst uns Tibeter nicht!“
Die Botschaft eines der Reisebegleiter, der Inge Rötlich und Matthias Flügel auf das Dach der Welt begleitet, wirkt nach.
Freiheit ist nicht selbstverständlich. Wer abhängig ist und trotzdem würdevoll lebt, verdient Achtung – und Beachtung. Es
sind diese so tiefen wie wachrüttelnden Begegnungen, denen sich die Reportagefotografen und Alpinsportler aus Böblingen verbunden fühlen.
Ein wesentlicher Grund, ihre Trekkingtour mit anderen zu teilen. Ihre Begeisterung veranlasst sie, andere an diesen berührenden Alltagsszenen der überaus gastfreundlichen Menschen teilhaben zu lassen und den unbeschreiblichen Anblick
der Achttausender im Himalaya erlebbar zu machen. Eine faszinierende Trekking-Reise in das Mount-Everest-Gebiet, die ihre
Zuschauer auf den Friendship Highway von Kathmandu in Nepal zum Mount Everest entführt.

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstraße 29, Würzburg

Zurück