Nordic Walking

Beim Nordic Walking arbeiten 90% aller Muskeln. Es ist nicht nur gut für die Kondition, es ist auch Krafttraining und zudem

ist es besonders gelenkschonend. Somit ist es ein ideales Ganzjahrestraining für alle Bergsportarten.

Bei Interesse Aufnahme in den E-Mail-Verteiler mit wöchentlichen Mails zum Treffpunkt.

E-Mail: nordic-walking@dav-wuerzburg.de

Leitung: Brigitte Franz und Petra Kieferle (DSV Nordic Walking Trainerinnen)

Treffpunkt: Donnerstag (außer Schulferien u. Feiertage) April bis September um 18.30 Uhr, Oktober bis März um 18.00 Uhr.

Ausrüstung: Nordic Walking Stöcke (möglichst mit Spikepads) der Witterung angepasste, atmungsaktive Kleidung, NW-Handschuhe. Zum Ausprobieren gibt es zwei Paar verstellbare Leki-Stöcke (Leihgebühr 3,00€). Bitte vorher per E-Mail anmelden!

Strecken: verschiedene Strecken (mittel bis schwer), Länge ca. 9 km.

Laufzeit: ca. 1,5 Std. mit abschließendem Stretching.

Kurzeinweisung in die NW Technik bei unserem NW-Treff möglich (Gebühr 3,00 €). Bitte vorher per E-Mail anmelden!

Auch Nichtmitglieder können am NW-Treff zum Schnuppern teilnehmen (Gebühr 3,00 €)

Wichtig: Für alle Treffen gelten die AGBs der DAV Sektion Würzburg.

Termine können kurzfristig geändert werden!

Treffpunkte:

Eibelstadt: DSV Nordic Walking Startpunkt, Parkplatz nach dem Ortsende, an der alten Straße, an den Weinbergen, oberhalb der Bundesstraße Richtung Sommerhausen.

Steinbachtal: Parkplatz vor der Lukaskirche, gegenüber der Bushaltestelle Annaschlucht, neben dem Steinbachtalbäck

Gerbrunn: Parkplatz Nordic Walking Startpunkt, Ortsende Richtung Rottenbauer, 2. Ampel rechts Alte Landstraße, dann 1. rechts Judenpfad

Höchberg: Bürgermeister-Seubert-Straße, Neubaugebiet Mehle, rechts abbiegen, links kommt der Spielplatz Vogelnest mit Parkplatz

Zellerau: Parkplatz DAV Kletterzentrum, Weißenburgstr. 55

Rottenbauer: Parkplatz Tegut, Schleifweg (neben der Straßenbahnendhaltestelle)

Wintersport