Ausbilder Indoor

Für den Bereich Indoor hat die Sektion Würzburg geschulte und mit Lizenz ausgebildete Kursleiter. Dazu zählen Kletterbetreuer und Trainer C Sportklettern Breitensport. Letztere geben auch Kletterkurse im Outdoor-Bereich. Diese beschränken sich auf gut gesicherte Mittelgebirgsfelsen und schließen Mehrseillängenrouten aus.
Für leistungsorientierte Kletterer finden sich in der Leistungsgruppe ebenfalls qualifizierte Trainer C Sportklettern Leistungssport. Um in die Leistungsgruppe aufgenommen zu werden, ist der Leiter Wettkampfgruppe der ideale Ansprechpartner.
Auch die Freunde des Boulderns finden in den ausgebildeten Trainer C Bouldern Breitensport qualifizierte Ausbilder.
 
Unsere lizenzierten Ausbilder müssen in regelmäßigen Abständen Lehrgänge besuchen, um ihre jeweilige Lizenz(en) zu erhalten. Somit ist sichergestellt, dass bei allen Kursen, egal ob Bouldern oder Klettern, die aktuelle Lehrmeinung des DAV vermittelt wird.
 
Alle, die Interesse daran haben sich zum Ausbilder ausbilden zu lassen, finden hier online das aktuelle Ausbildungsprogramm. Die Vorgehensweise, um einen Ausbildungskurs zu besuchen, ist darin beschrieben und muss auch zwingend eingehalten werden. Der erste Kontakt ist ein persönliches Gespräch oder eine E-Mail an den Leiter Indoor der Sektion. Sind alle Formalitäten geklärt geht es hier zur Online-Anmeldung: http://dav-shop.de/ausbildung/
 

Klettern für und mit Senioren

Es gibt kein falsches Alter, um Freude und Spaß am Klettern oder Bouldern zu haben. Es ist auch nie zu spät damit anzufangen! Nichts zu machen ist das einzig Falsche.
Im Klettern findet man einen idealen Sport, der alle Körperbereiche anspricht, physisch und auch psychisch! Jeder darf sich innerhalb seiner Wohlfühlzone bewegen - oder auch darüber hinaus.
 
Unser Wanderprogramm gestalten wir in der näheren Umgebung, um eine Erreichbarkeit der Treffpunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu gewährleisten. Die Etappen richten sich nach dem alters- und gesundheitsbedingten Laufvermögen der Teilnehmer. Die Wegstrecke liegt zwischen 6 und 9 km, für die wir im Schnitt 2-3 Stunden benötigen (Lauftempo ca. 3 Kilometer in der Stunde).
 

Klettertreff

Der Klettertreff richtet sich hauptsächlich an Kursteilnehmer eines Ausbildungskurses ((E-)GSKT, GSKV). Er ist kein Ausbildungskurs, sondern der Teilnehmer wird im sicheren Sichern und Klettern betreut, um das im Ausbildungskurs Gelernte zu vertiefen. Es fallen keine Kursgebühren an und es besteht keine Anmeldungspflicht. Benötigtes Material kann am Tresen gegen Gebühr ausgeliehen werden. Der Halleneintritt ist natürlich zu entrichten.

In den Monaten April bis September findet der Klettertreff von 18-20 Uhr statt!