Die DAV Sektion Würzburg heißt Sie herzlich willkommen!

Die Sektion

Herzlich willkommen auf der Website der Sektion Würzburg des Deutschen Alpenvereins. Die Sektion wurde 1876 gegründet und hat im Moment etwa 10.000 Mitglieder.

Wir bieten für unsere Mitglieder Spaß und Aktivitäten in den verschiedensten Gruppen. Hier werden Hobby und neues Lernen miteinander kombiniert. Das ist möglich durch unser vielseitiges Ausbildungsprogramm. Jede Gruppe hat eine Reihe wiederkehrender Veranstaltungen, wie etwa die beliebten Feierabendtouren der Mountainbiker, oder die Wandergruppen mit ihren unterschiedlichen Tourenprofilen – hier ist für jeden etwas dabei! Schauen Sie auch gerne bei unseren anderen Gruppen vorbei, etwa die Kletterer, die Familiengruppe oder unsere Berg- und Wintersportler.

Zusätzlich unterhält die Sektion insgesamt drei Hütten. Es gibt zwei Hochgebirgshütten sowie die Falteshütte im Maintal bei Karlstadt. Diese kann auch für Veranstaltungen aller Art angemietet werden.

Im Jahr 2009 öffnete das DAV Kletterzentrum in der hinteren Zellerau. Im Kletterzentrum wird eine große Auswahl an Kletterkursen angeboten, für welche man sich hier anmelden kann. Zusätzlich zu den Kletterkursen bietet die Sektion jedes Jahr ein umfangreiches Tourenprogramm im In- und Ausland an. Zur Übersicht geht es hier. Fehlt für eine Tour oder einen privaten Ausflug in die Berge noch das ein oder andere Ausrüstungsteil, kann dies bei unserem Materialverleih ausgeliehen werden.

Unserem DAV Motto „wir lieben die Berge und schützen die Natur“ tragen wir mit unserem Referat Naturschutz Rechnung. Hier erleben Sie interessante Vorträge zu aktuellen und regionalen Themen.

Aktuelles Sektion

Neues Angebot - Pilger-Workshop für Einsteigerinnen

Freitag, 29. März um 19 Uhr im DAV Kletterzentrum Würzburg, Weißenburgstr. 55

Wer sich von Würzburg aus auf den Pilgerweg machen möchte, braucht nur das Haus zu verlassen und stößt automatisch auf ein Zeichen: die stilisierte Jakobsmuschel auf blauem Grund. Nach Santiago de Compostela weist sie, aber so weit muss ja niemand gehen. Beim Pilgern geht es nicht ums „Strecke machen“, sondern um Selbstbesinnung; vielleicht auch um spirituelle Erfahrung.
Weitere Informationen gibt es hier.

8. Offene Würzburger Stadtmeisterschaft

Für alle Kletter- und Boulerbegeisterten Würzburger - am 30. März 2019 findet die 8. Offene Würzburger Stadtmeisterschaft im Klettern & Bouldern statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung bekommt ihr unter www.kletterzentrum-wuerzburg.de oder direkt hier.

Mitgliedsdaten ab sofort ONLINE ändern

Ab sofort können Sie über folgenden Link ihre Mitgliedsdaten und den Bezug von Main DAV bzw. Panorama online ändern. Dafür einfach dem Link folgen, sich anmelden und los geht's 

Impressionen vom Seniorenklettern

Die Seniorenklettergruppe klettert jeden Dienstag von 9 bis 11 Uhr im DAV Kletterzentrum Würzburg. Meistens sind um die 20 Leute da, 40 sind insgesamt angemeldet. Trainer und Gründer der Gruppe ist Peter Schöderlein, der schon immer berg- und kletterbegeistert war.

Einen Eindruck vom Seniorenklettern und mehr über Peter Schöderlein erfahren Sie in einem kurzen Video https://youtu.be/H0ivXzw4FJ4

Referent/in für Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Wir suchen ab sofort für den erweiterten Vorstand einen Referenten (m/w) für Öffentlichkeitsarbeit. Eine Stellenbeschreibung finden Sie hier

Sollten Sie Interesse haben oder mehr Informationen wünschen, setzen Sie sich bitte mit unserer Geschäftsführerin, Christina Racke-Nestler, in Verbindung. Am besten per E-Mail an gf(at)dav-wuerzburg.de 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Das aktuelle Sektionsheft Main DAV

04/2018 gibt es hier zum Download als PDF

Wir sind bei Social Media!

Die Facebook-Seite sowie die Instagram-Seite der Sektion öffnen ihre Pforten. Auf beiden Seiten gibt es Informationen zu Veranstaltungen, Infos aus der Geschäftsstelle und auch das ein oder andere Bild. Schauen Sie doch mal vorbei. Wenn Sie sich für Videos von Veranstaltungen, Eindrücke in die Jugendarbeit und Wettkämpfen interessieren sollten Sie auch unseren Youtube-Kanal besuchen. Viel Spaß beim anschauen!