Vortrag "Tansania"

Harald Keiling hat zusammen mit seiner Frau Gabi in den letzten Jahren mehrmals Tansania besucht. Die Fotoshow zeigt eindrucksvolle Aufnahmen dieser Reisen.
Besuch der schönsten Nationalparks: Serengeti, Ngorongoro-Krater, Tarangire, Lake Manyara und Selous. Impressionen von der Insel Sansibar mit ihrer Hauptstadt "Stone Twon" und Stränden wie in der Südsee. 
Besteigung des Little Meru (3.800 m) und des Mt. Meru (4.566 m). Mehrere Besuche im Dorf Kisangasa ließen Lazaro und den Autor Freunde werden und geben intensive Einblicke in das Leben der Massai. 

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstr. 29, Würzburg

Vortrag "Toskana"

Zusammen mit ihren Kunst- und Kulturschätzen, heißt es, sei die farbenfrohe Landschaft der wahre Reichtum der Toskana und Cinque Terre. Tatsächlich besitzen diese Gebiete dank ihrer Lage am Mittelmeer, ihrer Gebirgsmorphologie, aber auch wegen der vielen Veränderungen durch Menschenhand, eine der abwechslungsreichsten Landschaften Europas. Ein Kaleidoskop atemberaubender Eindrücke stellt nicht nur größere Städte (wie u.a. Florenz, Arezzo, Siena und Pisa) mit ihren einmaligen Kunstglanzstücken in den Vordergrund, sondern auch viele malerische Dörfer, prachtvolle alte Klöster, erntereife Getreidefelder, sanfte Hänge geschmückt mit kleinen Bauernhäusern, in Nebel getauchte Täler und Hügel. 

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstr. 29, Würzburg

Vortrag München-Venedig"

Venedig sehen und sterben. nach vier Wochen Wandern wird man tatsächlich in Venedig sein, sterben wird man deshalb nicht gleich wollen. Dazu ist die Alpenüberquerung von München aus auch viel zu schön.!
Seit über vierzig Jahren sind die beiden Städte nun durch die große klassische Transversale, den Graßler-Weg, miteinander verbunden.
Marienplatz und Markusplatz als die beiden grandiosen Eckpunkte mit viel Flair, dazwischen liegen wunderschöne Gebirgslandschaften. Vor allem die Karwendelüberschreitung such ihresgleichen, aber auch traumhafte Szenerie um die Friesenberghütte gehört zu den schönsten Ecken der Ostalpen. 

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstr. 29, Würzburg

Vortrag "Kreta & Santorini"

Kreta, der „sechste Kontinent“ zwischen Europa, Afrika und Asien, hat als Urlaubsinsel Badefreunden und Wanderern
sowie Naturliebhabern und Studienreisenden herrliche Ziele zu bieten. Alle Schönheiten dieser vielseitigen Insel stellt
der Vortrag dar. Die großen Küstenstädte im Norden: von der Betonwüste Heraklion, Rethimnon und Chania dagegen mit venezianischer Kulisse, dazu Agios Nikolaos am malerischen Mirabello-Golf.
Als Kontrast präsentieren sich urige Bergdörfer wie Kritsa und Anogia. Typisch kretisch sind die fruchtbaren Hochebenen
als Oasen in einer biblisch anmutenden Karstlandschaft, dazu der Zauber der höchsten Berge mit Pachnes und Psiloritis.

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstr. 29, Würzburg

Vortrag "Schweden & Norwegen"

Von den Schärenküsten Südschwedens geht die Reise auf die sagenumwobene Insel Gotland. 
Bronzezeitliche Steinschiffe, Bildsteine der Wikinger und ein Ensemble von über 90 mittelalterlichen Kirchen, das in Europa seinesgleichen sucht.
Dazu eine fantastische Naturlandschaft mit den Rauk-Felsen an den Küsten, Vogelschutzgebieten und Orchideen, so weit das Auge reicht.
Die Bilderreise geht weiter durch die Landschaften Södermanland, Gästrikland und Medelpad bis in die Region Höga Kusten, die sich – befreit von der eiszeitlichen Gletscherlast – noch heute aus der Ostsee
hebt. Hier wächst die Norne, die Königin der nordischen Orchideen.

Ort: Pfarrsaal Heiligkreuz, Hartmannstr. 29, Würzburg